Dassendorfer Chorgemeinschaft von 1975 e.V.

Unser Motto lautet: Singen entspannt – schafft Freunde – und macht fit!

Willkommen auf unserer neuen Webseite!

Dassendorfer Chorgemeinschaft

von 1975 e.V.

Gegründet wurde die Chorgemeinschaft im Jahre 1975 von Gerhard Brandt und Werner Sagert.  Als begeisterter Sänger empfand es der damalige Bürgermeister Gerhard Brandt als Defizit, dass es in seiner Gemeinde keinen Chor gab. Damit war die Idee, in Dassendorf einen Chor zu gründen, geboren. Gerhard Brandt fand in Werner Sagert aus Hohenhorn einen hoch motivierten Chorleiter, der bereit war, diese Idee mit ihm gemeinsam umzusetzen. Und so entstand am 19.Februar 1975 die Dassendorfer Chorgemeinschaft. Der gemischte Chor zählt heute 53 aktive Mitgliedern und steht seit April 2013 unter der Leitung von Uwe Kirsten. Die Chorgemeinschaft hat sich zu einem ausdrucksstarken Chor entwickelt, der das schlichte Liedgut genauso gern interpretiert, wie die „Klassiker“ aus der populären Musik. In Zusammenarbeit mit Instrumentalisten oder befreundeten Chören entstehen immer wieder anspruchsvolle Programme.                                                       Die Dassendorfer Chorgemeinschaft ist ein eingetragener Verein und gehört dem Hamburger Chorverband an.                                                  

Geprobt wird jeden Donnerstag von 18 – 20 Uhr im Mulitfunktionssaal Dassendorf,                     Christa-Höppner-Platz 1

 

Sommerkonzert 2014
Die Chorgemeinschaft zum 40jährigen Jubiläum

 


Auftritt im St.Adolf-Stift


"Schloßhofsingen" in Bergedorf 2014


Beim Abend der Chormusik in der "Auferstehungskirche" Lohbrügge 2015


 

Sommerkonzert 17.Juli 2016
Weihnachtskonzert in der Elisabeth Kirche BrunstorfWeihnachtskonzert in der Elisabeth Kirche Brunstorf



Oben: Proben im Multifunktionssaal

Unten: Singen auf dem Sängerberg in Trittau am 21.Mai 2017



Zeltgottesdienst "Drei tolle Tage" in Dassendorf 2017